Musica Altona ist mit dem KIJU Preis 2020, der Stiftung „Maritim Hermann & Milena Ebel“ausgezeichnet worden.

Unter dem Motto „Musik bewegt“ hatte eine Fachjury Ende 2020 drei Projekte ausgewählt. Bewerben konnten sich alle Initiativen, die sich im weitesten Sinne mit der Musik und der Musikvermittlung beschäftigen und in ihren Projekten Kindern und Jugendlichen durch aktives Mitmachen einen Zugang zur Welt der Musik eröffnen.
Preisträger sind Musica Altona e.V., das „Klangfest“ vom KinderKinder e.V. und das „Symphonische Kreativlabor“ der Symphoniker Hamburg. Die ursprünglich geplante Preisverleihung in der Hochschule für Musik und Theater wird wegen der Pandemie in das Frühjahr 2021 verschoben.

KIJU Logo